Architektur

Eine Website, die mit SallyCMS erstellt wird, trennt grundsätzlich zwischen zwei verschiedenen Umgebungen: Das Frontend für Besucher und das Backend für die Redakteure und Administratoren.

Frontend

Das Frontend ist der Bereich, den die Besucher der Website im Allgemeinen sehen. Hier werden die im Backend eingegebenen Inhalte in dem Design der Website angezeigt und dieser Teil ist es auch, den Suchmaschinen sehen und in ihre Indexe aufnehmen.

Die Gestaltung des Frontends ist in Sally vollständig dem Entwickler (Integrator) überlassen. Es stehen viele Helfer bereit, um beispielsweise Navigationen zu erstellen, aber das konkrete Aussehen und Verhalten wird von Sally in keinster Weise vorgegeben. Entwickler sind frei darin, das Markup und die URL-Struktur zu wählen und ganz nach ihren Wünschen (bzw. den Anforderungen des Projekts) anzupassen.

Weiterführende Informationen für Entwickler:

Backend

Im Backend werden von den Redakteuren die eigentlichen Inhalte der Website eingepflegt. Hier können Artikel und Kategorien angelegt sowie je nach Projekt weitere Einstellungen vorgenommen werden.

Bemerkung

In anderen CMS wird dieser Bereich auch “Admin Control Panel” oder “Administration” genannt.

Das Backend ist mit einem beliebigen Webbrowser generell über /backend zu erreichen (beispielsweise über http://www.meinewebsite.de/backend). Der Zugang ist nur vorher authorisierten Benutzern gestattet, die sich über Benutzername und Passwort anmelden müssen. Benutzerkonten werden vom Administrator beim Einrichten der Website angelegt.

Im Gegensatz zum Frontend sieht das Backend über alle Projekte hinweg identisch aus. Dies erlaubt es externen Komponenten, das Backend mit eigenen Seiten und Formularen zu erweitern und stellt dabei einen konsistenten “Look&Feel” sicher.

Bemerkung

Natürlich ist es möglich, das Backend anzupassen, eigenes CSS/JS zu laden oder sogar eigene Backend-Seiten anzulegen. In den meisten Fällen wird das Backend jedoch nicht umgestaltet.

Nach einem erfolgreichen Login gelangt man zur sogenannten Strukturansicht, die ebenfalls im Menü über Struktur zu erreichen ist. Die Strukturverwaltung ist der zentrale Ausgangspunkt der redaktionellen Arbeit.

Im Backend sind eine Reihe von Unterseiten immer verfügbar, wie beispielsweise die Strukturverwaltung oder der Medienpool. Je nach Konfiguration, Ausbaustufe eines Projekts oder Benutzerrechten können weitere Seiten hinzukommen oder auch nicht verfügbar sein.

Weiterführende Informationen:

Inhalt

Vorheriges Thema

Handbuch

Nächstes Thema

Backend

Diese Seite