Änderungen beisteuern

Du willst uns helfen? Super! Um dir und uns unnötige Arbeit zu ersparen, hier ein paar Notizen darüber, wie man am leichtesten Änderungen beisteuern kann.

Allgemein gilt: Sende Pull-Requests, Patches usw. an sally@webvariants.de.

Struktur des Projekts

  • Wir verwenden Mercurial als Versionskontrollsystem.
  • Das offizielle Projekt-Repository befindet sich bei Bitbucket. Neben dem Projekt gibt es noch einzelne Repositories für den Core, das Backend, das Frontend und natürlich auch die einzelnen AddOns. Die Dokumentation liegt ebenfalls in einem eigenen Repository.
  • Versionen folgen dem Konzept der Semantischen Versionierung, mit der Abweichung, dass wir Majorsprünge in Minorversionen machen (es gibt also API-Breaks zwischen 0.8 und 0.9).
  • Die einzelnen Minor-Releases werden in einzelnen Branches versioniert, d.h. es gibt einen 0.9-Branch, einen 0.8-Branch usw.
  • Änderungen aus einem Branch müssen immer in den nächst “höheren” Branch gemerged werden (d.h. Änderungen in 0.2 müssen in 0.3 gemerged werden, danach muss 0.3 in 0.4 gemerged werden, .... und das dann am Ende in den default-Branch).

Die folgende Grafik veranschaulicht das Branchen in SallyCMS:

../_images/branching.png

Dieses System sorgt dafür, dass Fixes in älteren Versionen immer ihren Weg in aktuellere Versionen finden. Das sollte dazu führen, dass ein Release von 0.2 automatisch auch durch das Zurückmergen korrigierte Versionen von 0.3, 0.4 usw. nach sich zieht.

Inhalt

Vorheriges Thema

Änderungen beisteuern

Nächstes Thema

Änderungen einsenden

Diese Seite