Changelog

0.4.13 (3. Oktober 2011)

  • Artikel und Kategorien, für die keine Rechte vorhanden sind, werden nicht mehr angezeigt.
  • Bugfix: Permission-Probleme in der Strukturansicht

0.4.12 (5. September 2011)

  • Security-Fix: Asset-Cache konnte beliebige Dateien ausliefern

0.4.11 (27. August 2011)

  • BabelCache wurde auf v1.2.6 aktualisiert.
  • sly_Util_Mime wurde zum Zugriff auf Mimetypes ergänzt. Über diese Klasse ermittelt der Asset-Cache (anhand einer Liste von Dateiendungen) nun den Mimetype der auszuliefernden Assets.
  • Bugfix: Strict-Warnung in sly_Util_HTTP::isSecure() korrigiert.
  • Bugfix: Sende immer den Content-Length-Header beim Asset-Cache.
  • Bugfix: Virtuelle Dateien (ImageResize-Aufrufe) führten zu fehlerhaften Content-Type-Angaben.

0.4.10 (23. August 2011)

  • Der Zugriff auf die beiden Scripts im Projektroot (rebuild_lang.php und release.php) wurde auf die Kommandozeile eingeschränkt, um nicht zu Problemen zu führen, wenn sie aus Versehen mit deployed werden.
  • Bugfix: Prüfe, ob die Cache-Datei weiterhin existiert (im Asset-Cache), bevor sie verarbeitet werden soll. Löst Probleme auf Servern mit seltsamen I/O-Settings.
  • Bugfix: Der Asset-Cache wurde abermals korrigiert und sollte nun auch den nervigsten Clients standhalten, indem auch beim ersten Request auf eine Datei keine Weiterleitungen mehr verwendet werden.

Die letzte Änderung macht es erforderlich, bei bestehenden Projekten mehr als nur die Sally-Dateien zu überschreiben. Siehe dazu die Upgrade-Hinweise.

0.4.9 (19. August 2011)

  • AddOns, die aktive Plugins haben, können nicht mehr deaktiviert werden.
  • Bugfix: Der Asset-Cache wurde für den Einsatz im IE wieder einmal korrigiert.

0.4.8 (10. August 2011)

  • BabelCache wurde auf Version 1.2.5 aktualisiert. Damit wurde der Dateisystem-Cache weiter stabilisiert.
  • Bugfix: Geschützte Assets funktionierten nicht auf Servern ohne mod_headers.

0.4.7 (3. August 2011)

  • FILEPERM und DIRPERM werden nun konsequenter von Sally für erzeugte Dateien und Verzeichnisse verwendet.
  • Fehler, die in Modulen auftreten, werden von der Content-Seite abgefangen und ausgegeben.
  • Bugfix: Assets wurden vom IE7/IE8 nicht beim ersten Aufruf geladen (#3711).
  • Bugfix: CSS-Fix für überlange (tiefe) Strukturen
  • Bugfix: sly_Util_Article::isSiteStartArticle() und sly_Util_Article::isNotFoundArticle() sollten statisch sein.
  • Bugfix: SQL-Fehler in OOArticleSlice::getNextSlice() und OOArticle::getPreviousSlice()

0.4.6 (14. Juli 2011)

  • BabelCache wurde auf Version 1.2.1 aktualisiert und enhält damit einen stabileren Dateisystem-Cache, der nun ebenfalls Locking verwendet.
  • sly_Util_Navigation:
    • Das aktuelle Element erhält die Klasse active und wrappt seinen Text in ein <span>-Element.
    • Die Klasse first wurde entfernt (:first-child kann für den gleichen Effekt genutzt werden).
    • Außerdem wurde die Nummerierung der page-Klassen korrigiert.
  • sly_Util_Pager erlaubt eine leere Liste von GET-Parametern.
  • sly_Table erlaubt es, die Caption zu überschreiben.
  • Das develop/actions-Verzeichnis wird bei der Installation nicht mehr erzeugt (#3407).
  • Die globals.yml eines AddOns wird bereits während der Installation geladen, damit die darin enthaltenen Informationen bereits zugänglich sind.
  • Bugfix: Die Warnmeldung über ein zu niedriges Memory Limit im Setup war falsch.
  • Bugfix: Die Eingabefelder beim Anlegen von neuen Medienkategorien waren fehlerhaft positioniert.
  • Bugfix: Plugins, die AddOns benötigten, konnten nicht installiert werden.
  • Bugfix: sly_Util_HTTP ermittelt die Basis-URL auch über ::getHost().
  • Bugfix: Fehler über bereits existierende Verzeichnisse im Asset-Cache werden unterdrückt. Trat auf, wenn PHP mit FastCGI arbeitet und mehrere Child-Prozesse gleichzeitig den Cache aufbauen.

0.4.5 (24. Juni 2011)

  • Der Asset-Cache wird beim Leeren des Caches die .htaccess-Dateien nicht mehr entfernen. Diese Änderung war nötig, da auf manchen Hostern (*hust* 1&1 *hust*) die Dateien noch einmal angepasst werden müssen.
  • AddOns werden geladen, bevor der Asset-Cache revalidiert und das develop-Verzeichnis synchronisiert werden (Backend). Damit sind Frontend und Backend in der Ladereihenfolge identisch.
  • Bugfix: Dateien, die im Medienpool verschoben/gelöscht wurden, wurden nicht aus dem Cache entfernt.
  • Bugfix: Das Handling von geschützten Dateien im Asset-Cache wurde verbessert. Gleichzeitig wird beim Verschieben/Löschen von Dateien der Asset-Cache revalidiert.
  • Bugfix: Beim Locking von YAML-Dateien wurde die falsche Datei gelockt. Die Korrektur sollte hoffentlich das Problem, dass sporadisch die gesamte Konfiguration von Sally gelöscht wird, beheben.
  • Bugfix: Benutzerrechte wurden bei Nicht-Admins innerhalb von Kategorien nicht korrekt verarbeitet.
  • Bugfix: MacRoman wurde aus der Liste der Encodings wieder entfernt.
  • Bugfix: PHP erlaubt keine 4xx-Header bei Weiterleitungen, daher wurde der mit 0.4.4 eingeführte HTTP401-Statuscode bei Weiterleitungen wieder entfernt.
  • weitere kleinere Korrekturen am Backend-HTML sowie dem Navigation-Utility (sly_Util_Navigation)
  • Neu: Nach dem Synchronisieren des develop-Verzeichnisses wird das Event SLY_DEVELOP_REFRESHED ausgeführt.

0.4.4 (9. Juni 2011)

  • Der Asset-Cache wird vor den AddOns intialisiert, damit der Scaffold-Prozessor zuerst ausgeführt wird.
  • Artikeltypen und Module werden alphabetisch sortiert.
  • sly_Util_Session::start() prüft nun auch den Rückgabewert von session_id().
  • Hilfetexte von Formularelementen werden durch rex_translate() geschickt.
  • Bugfix: Der Slice-Cache wurde beim Kopieren von Inhalten nicht geleert.
  • Bugfix: iconv() auf Mac-Rechnern machte im Medienpool Probleme und resultierte in leeren Dateinamen.
  • Bugfix: sly_Service_Article->findArticlesByCategory() behandelt nicht vorhandene Kategorien besser.
  • Bugfix: DateTime-Formularelemente mit Timepicker funktionierten nicht mehr.
  • API: sly_I18N::getLocales() ist nun static.

0.4.3 (2. Juni 2011)

  • Der Asset-Cache wird auch im Backend nur noch dann synchronisiert, wenn der Entwicklermodus aktiviert ist.
  • Weiterleitungen in sly_Util_HTTP können auch mit 401 Statuscode gesendet werden.
  • Das Verzeichnis develop/config wird nicht mehr by default erzeugt.
  • Die Konfiguration wurde in Projekt- und Lokal-Konfiguration aufgetrennt, um klarer zu definieren, welche Settings lokal und welche projektübergreifend sind.
  • PDF- und JPEG-Dateien werden jetzt auch im Asset-Cache abgelegt.
  • Bugfix: Der Content-Type wurde im Backend nicht korrekt gesetzt.
  • Bugfix: Das Scaffold-Mixin text-overflow war fehlerhaft.
  • Bugfix: Der Artikeltyp wird nun korrekt in allen Sprachen gleichzeitig geändert. Dies behebt insbesondere bei der Verwendung von MetaInfo einige Probleme.
  • Bugfix: Im Benutzerformular konnten keine Kategorien/Medienkategorien ausgwählt werden.
  • Bugfix: Fehlende/falsche Datenbank-Konfiguration störte den Asset-Cache. Dies führte zu ungestylten Setup-Seiten.
  • Bugfix: Beim Leeren des Caches wurde der Asset-Cache nicht korrekt re-initialisiert. Die erzeugte Seite war dann für einen Aufruf ungestylt.
  • Bugfix: Server-Komprimierung wird für Dateien im Asset-Cache explizit abgeschaltet.
  • Bugfix: Thumbnails im Medienpool funktionierten nicht, wenn Image-Resize aktiviert war.
  • Bugfix: “select all” im Medienpool funktionierte nicht.
  • Entfernt: TEMP_PREFIX (Konfiguration)
  • Hinzugefügt: sly_Util_HTTP::getHost() und sly_Util_HTTP::isSecure()

0.4.2 (28. Mai 2011)

  • Asset-Cache zur Entlastung des Servers
  • jQuery wurde auf 1.6.1 aktualisiert (löst Probleme mit dem Linklist-Button)
  • Bugfix: Das Styling von Linklist-Buttons war fehlerhaft.
  • Bugfix: Fehlermeldungen beim Leeren des Slice-Caches wurden behoben.
  • Bugfix: Alle revision-Spalten in der Datenbank sind nun auf DEFAULT 0 gesetzt.
  • Bugfix: Fehlender I18N-String (en_GB) bei der AddOn-Installation ergänzt.
  • Bugfix: Fehlendes alt-Attribut im Medienpool hinzugefügt.
  • Bugfix: Scaffold brach mit einem Error ab, wenn in einer CSS-Property ein Entity vorkam.

0.4.1 (18. Mai 2011)

  • $article ist nun auch in Modulen mit dem aktuellen Artikel vorbelegt.
  • sly_Util_Language::getLocale() gibt das aktuelle Locale zurück.
  • Der sly_Loader verwendet explizites Locking, um Problemen beim Erstellen des Pfadcaches vorzubeugen.
  • jQueryUI Sortable und Widget wurden hinzugefügt.
  • sly_Core::getCurrentArticle() gibt den aktuellen Artikel und sly_Core::getCurrentLanguage() gibt die aktuelle Sprache (als Objekt!) zurück.
  • jquery.imgcheckboxes ersetzt das unter GPL lizensierte jquery.checkimg-Plugin. Außerdem ist es nun jQuery 1.6 kompatibel. Löst Probleme mit mehrsprachigen Formularelementen.
  • sly_Model_User->hasCategoryRight() und sly_Model_User->hasStructureRight() wieder hinzugefügt.
  • SLY_SETTINGS_UPDATED wird als notify-Event gefeuert, wenn die Systemeinstellungen aktualisiert wurden.
  • Neue Events: SLY_ART_TO_STARTPAGE, SLY_ART_CONTENT_COPIED, SLY_ART_MOVED und SLY_CAT_MOVED
  • Bugfix: Löschen von Dateien im Medienpool konnte fehlschlagen.
  • Bugfix: Datenbankimporte auf Servern mit extrem seltsamen PHP/MySQL-Konfigurationen wurden behoben.
  • Bugfix: Viele API-Calls auf veraltete Methoden wurden angepasst oder entfernt.
  • Bugfix: Der Startartikel einer Kategorie konnte nicht umbenannt werden.
  • Bugfix: Anzeige der ID im erweiterten Modus der Strukturansicht war fehlerhaft.
  • Bugfix: Artikel zum Startartikel machen funktionierte nicht.
  • Bugfix: Artikel verschieben funktionierte nicht.
  • Bugfix: Übernehmen von Sliceinhalten zeigte nicht wieder das Eingabemodul an.
  • Bugfix: Die Kategorieauswahl beim Verschieben von Kategorien zeigte nicht immer die korrekte Sprache an.
  • Bugfix: Caching-Probleme bei article2startpage behoben.
  • Bugfix: Nicht-Admins hatten Probleme beim Login und sahen die Strukturansicht nicht.
  • Bugfix: Verbesserungen bei den Events CLANG_ADDED und CLANG_DELETED.
  • Bugfix: Es wurden zu viele Sonderzeichen beim Versenden von Mails entfernt.
  • Bugfix: Das Anlegen von Kategorien erzeugte fehlerhafte Pfadangaben in der Datenbank.
  • Bugfix: Locale-Probleme beim Verwenden von getMediaCategorySelect().
  • Entfernt: sly_Core::getTempDir() (fehlerhaft und ungenutzt)

0.4.0 (6. Mai 2011)